Willkommen in Ciliks Beach Garden - Selamat datang!

Private Strandvillen in einem exklusiven Garten-Resort in Air Sanih an der Nordostküste Balis

Wohnen


Ciliks Beach Garden ist ein kleines, privat geführtes Resort in einer gepflegten Gartenanlage direkt am Meer. Wir bieten Ihnen vier unterschiedlich große Häuser mit individueller, niveauvoller Ausstattung, westliches Frühstück und tagesfrische balinesische Küche. Unser aufmerksames, herzliches Team kümmert sich um Ihre Mahlzeiten und Ihre persönlichen Wünsche.

Erleben


Ciliks Beach Garden ist der geeignete Ort für Individualisten, Paare oder Familien, die das Besondere suchen. Sie können geruhsam am Meer entspannen, Balis Natur erleben oder seiner Kultur begegnen. In Air Sanih, unserem Dorf, sind Sie gern gesehener Gast bei Festen und Zeremonien mit Gamelanmusik, ausdrucksvollen Tänzen und traditionellen Schattenspielen ("Wayang Kulit").

Unser Selbstverständnis


Wahrscheinlich sind wir einzigartig auf Bali: Schweizer und deutsche Partner haben gemeinsam mit ihren balinesischen Freunden auf deren Grund und Boden nach und nach die Anlage aufgebaut. Sie gehört nicht den Europäern, sondern den Balinesen. Nicht Gewinnmaximierung steht im Mittelpunkt, sondern die Sicherung sozialer Strukturen innerhalb einer dörflichen Gemeinschaft und im Einklang mit der Natur.

Unsere Häuser

Villa Ost

Villa Ost

Villa Ost ist eine großzügige Villa für zwei bis max. sechs Personen in einem weitläufigen Garten mit 100 m eigenem Strand.
Weiter...

Villa West

Villa West

Villa West bietet Raum für zwei bis drei Personen. In ihrer Grundstruktur entspricht sie der Villa Ost, ist aber etwas kleiner.
weiter...

Oktagon

Oktagon

Der Oktagon mit seinem achteckigen Grundriss ist ein eleganter und komfortabler Bungalow für zwei bis drei Personen.
weiter...

Lumbung

Lumbung

Der Lumbung ist in seiner Bauweise einem traditionellen balinesischen Reisspeicher nachempfunden.
weiter...

Unser Resort - Lage und Umgebung

Ciliks Beach Garden (CBG) liegt 18 km östlich der alten Inselhauptstadt Singaraja an der schwarzsandigen und vulkanfelsigen Nord-Ostküste Balis nahe dem Dorf Air Sanih. Singaraja im Westen ist per Auto in 20 Minuten erreichbar. 15 km weiter östlich liegt der Ort Tejakula. Über die Bergstrecke Kintamani / Gunung Batur erreicht man in anderthalb Stunden Ubud, über die Nord-Süd-Verbindung Singaraja-Bedugul-Denpasar erreicht man in dreieinhalb Stunden den Flughafen Ngurah Rai.
CBG liegt unmittelbar an der Küste und wenige hundert Meter vom Dorf Air Sanih und vom namengebenden Quellwasserpool entfernt. Gegen die hinter uns verlaufende Küstenstraße ist unser Grundstück mit einer durchgehenden, überwachsenen Mauer abgeschirmt, um Verkehrsgeräusche abzuweisen.

CBG liegt in weiter Distanz zu den Zentren des Massentourismus. Der Abstand von den touristisch hoch frequentierten Gebieten im Süden und in der Mitte der Insel bewirkt, dass Sie möglicherweise tagelang keinem anderen Touristen begegnen.
Unsere Gästehäuser wurden in ihrer unmittelbaren Meereslage so gebaut, dass sie sich in Landschaftsform und Vegetation gut einfügen. Dabei ergibt sich, dass Wohnen und Leben drinnen und draußen ineinander fließen, was angesichts der üppigen Natur und der fast täglich wehenden frischen Seebrise nicht nur äußerst angenehm ist, sondern auch der dörflich balinesischen Lebensweise nahe kommt. Die offene Bauform sorgt für eine natürliche Ventilation und macht eine Klimatisierung der Räume überflüssig. Dennoch unterstützen große Deckenventilatoren und in der großen Villa eine Klimaanlage den Seewind.
Die Region um Air Sanih liegt im Regenschatten des Agung- und Batur-Massivs und weist ein wesentlich trockeneres Klima auf und eine höhere Sonnenscheindauer als die Gebiete im Zentrum und Süden Balis. Daher ermöglichen lange Trocken- und Sonnenphasen selbst in der Regenzeit (während des nördlichen Winterhalbjahres) angenehme Aufenthalte ohne gar zu lange Regenperioden. Unsere unmittelbare Lage an der Küstenlinie mildert die Wärme, sorgt tagsüber für erfrischenden Seewind und macht Garten und Haus fast das gesamte Jahr über praktisch mückenfrei. Zwischen November und April ist man jedoch in den Dämmerungsstunden auf Mückenschutzmittel und aufs Schlafen unterm Moskitonetz angewiesen.

Jahreszeitliche Meeresströmungen können den Strand vor unseren Anlagen verändern, sodass die Wasserlinie zeitweise an der Strandmauer verläuft. In den vergangenen Jahren haben wir zwei Buhnen gebaut, dank derer wir inzwischen wieder permanent Sand vor unserem Grundstück haben. Normalerweise erlaubt die überwiegend ruhige See an der Nordküste auch bei Hochwasser ein angenehmes und gefahrloses Baden und Schwimmen, was auf Bali nicht selbstverständlich ist. In den Monaten August, Januar und Februar kann stärkere Brandung jedoch tageweise das Schwimmen erschweren oder bisweilen unmöglich machen.

Was wir Ihnen bieten

Speisen & Getränke

Ihr Tag beginnt mit einem Frühstück, zu dem selbst gebackenes Brot und Schweizer Butterzopf, Marmelade aus tropischen Früchten, Obstsalat und nach Ihrem Wunsch zubereitete Eier gehören. Kaffee und Tee können Sie den ganzen Tag über bestellen.
Mittags gibt es gegen den kleinen Hunger einen Snack, z.B. gebratene Bananen, Crèperöllchen mit Kokos und Palmzucker oder kleine gebratene Maniokkuchen.
Mit einem Sundowner könenn Sie sich auf den Abend einstimmen und auf die Köstlichkeiten balinesischer Küche: Fisch, den wir selbst fangen, Fleisch und Gemüse sowie Reis-Variationen.

Persönlicher Service

Jedes Haus hat seinen eigenen Housekeeper. Während Sie frühstücken, bringt er das Haus in Ordnung und sorgt für die Sauberkeit. Ihre persönliche Wäsche legen Sie in einen Korb, am nächsten Tag erhalten Sie sie gewaschen zurück. Dieser Service ist für Sie kostenlos! Außerdem pflegt Ihr Housekeeper den Garten und ist jederzeit für Ihre Fragen und Wünsche ansprechbar.
Internetzugang haben Sie kostenlos im Office oder gegen eine Gebühr mit einem Modem am Haus.

Aktivitäten

Während Ihrer Zeit in Ciliks Beach Garden haben Sie vielleicht auch Lust, Sehenswürdigkeiten im Norden unserer wunderbaren Insel kennenzulernen. Dazu haben wir einige Vorschläge für Sie zusammengestellt. In der näheren und weiteren Umgebung gibt es zahlreiche Tempel, Naturschönheiten und landestypische Handwerksbetriebe, die Sie mit Halb- oder Ganztagstouren erreichen.
Im Resort selbst bieten wir Ihnen Yoga und wohltuende Massagen an.
Traditionelle Tänze und Gamelanmusik können Sie im Dorf Air Sanih bei Festen und eindrucksvollen Tempelzeremonien erleben.

Informationen finden Sie hier ...